"Über Eure Anmerkungen (Kritik und Lob) zu unserer Homepage und unseren Touren würden wir uns sehr freuen.

Leider können wir keine Direkteinträge mehr zulassen, da die Flut an kommerziellen Einträgen und " Junkmails" einfach zu viel wurde.

Deshalb schickt bitte Euren Kommentar mit Eurem Namen per E-Mail an uns :  info@yukon-wild.de 
Wir stellen Euren Eintrag dann unverzüglich und unverändert online

Viele Grüße
Rainer & Elisabeth

 

Name: Bernhard Kamp
Email: bernhard.kamp aed gmx.de

Datum: Sonntag, 7.Februar, 2009 um 10:42:43
Kommentar:

Vielen Dank nochmal für die Big Salmon-Tour Anfang September 2008. War ein tolles Erlebnis. Wenn auch ein wenig spät, hier noch ein paar Zeilen für Euer Gästebuch. Ich war Alles in Allem sehr mit der Tour zufrieden.  Organisatorisch hat alles gut geklappt, die Tips zum Paddeln mit Kanadiern im Wildwasser waren offensicht hilfreich - schliesslich ist keiner von uns Baden gegangen. Über das Naturerlebnis brauch ich nicht zu reden, das haben andere sicher schon getan.  Einziger Tip für diejenigen,die die Tour nach mir machen und auch Schokoladen-süchtig sind: Einen Mindestvorrat an Schokoriegeln o.ä. selbst mitbringen !
Viele Grüße aus Ludwigsburg, Bernie Kamp

Name: Lothar Eismann
Email: eismann.lothar@nexgo.de

Datum: Dienstag, 29 Januar, 2008 um 08:06:35
Kommentar:
Mein längst überfälliger Eintrag in das Gästebuch. Es sind jetzt gut 4 Monate vergangen seid ich im Yukon war. Mit Rainer den Big Salmon und Yukon runter, mit Elisabeth die Eindrücke im Kluane-NP und auf Sheep Mountain oder der Flug über den Kaskawulsh und Lowell Glacier. Man kann viel darüber lesen - habe einiges - das ist das eine, es zu erleben ist einfach...'Brutal'. Die viel beschriebene Weite und Ruhe der Kanadischen Wildnis war einfach umwerfend ! Es waren gerade für mich als 'Ossi' auch nach fast zwanzig Jahren der Grenzöffnung doch sehr sehr beeindruckende Erlebnisse. Das Wetter mit eingeplanten drei Regentagen hat voll gepaßt. Und auch die Truppe deutsch-schweizerisch, gerade deswegen war prima. Worüber ich mir bei vorherigen Fragen meiner Bekannten aber auch nie Sorgen gemacht habe. Wer da mit macht, paßt da schon hin, war meine Devise. Die Abende am Lagerfeuer auf unseren so gut wie immer neu errichteten Sitzgelegenheiten (vor uns hockten wohl alle auf dem Boden ??) bleiben in Erinnerung. Nun beim erstellen von einem Fotobuch den dazu gehörigen Eintragungen aus dem Tagebuch und dem durchsichten der vielen Bilder sind natürlich die Tage noch einmal an mir vorbei gezogen und werden beim anschauen auch immer wieder in Erinnerung kommen. Vielen Dank: Markus, Rainer, Erika und Toni, Eveline und Richard und natürlich meinem Steuermann Harald für die schöne Zeit mit Euch. Natürlich ebenfalls vielen Dank Elisabeth und Rainer die es ja erst möglich machten einen unvergeßlichen Urlaub zu erleben. Bleibt alle gesund Euer Lothar.

Name: Toni und Erika
Email: to.bachofner@bluewin.ch

Datum: Mittwoch, 26 September, 2007 um 05:11:27
Kommentar:
Einmal Afrika - immer Afrika. So war jedenfalls unsere Einstellung bis heute. Nach dem Urlaub im Yukon Territorium, wo wir unter allerbester Instruktion und Führung von Rainer den Big Salmon und den Yukon bis Carmacks im Kanu bewältigten, hat sich unsere Meinung grundlegend geändert. Eine atemberaubende Wildnis unvorstellbarer Grösse, unter einem Himmel mit Wolkenformationen in einem grandiosen Farbenspiel, waren Eindrücke, welche unvergessen sein werden. Bisher gewohnt, vorwiegend nur zu zweit die Länder des südlichen Afrikas zu bereisen, durften wir während dieser Kanutour das durchwegs positive Zusammensein in einer Kleingruppe als grosse Bereicherung erleben. Obwohl mit Abstand die ältesten aller Teilnehmer, fühlten wir uns nie überfordert und dank den überragenden Kochkünsten, welche Rainer auf dem offenen Feuer täglich zelebrierte, kamen wir umgehend wieder zu den nötigen Kräften. Das Blockhütten-Anschlussprogramm, geleitet von Elisabeth, bestätigte den Namen der als "Indian Summer" aufgeführten Tour vollumfänglich. Das Wandern in einer Natur von einer unglaublichen Farbenpalette wird genauso unvergessen bleiben, wie der Anblick der Dallschafwidder auf dem Sheep Mountain. Für all das Schöne, das wir mit euch erleben durften, sagen wir aufrichtig: Danke! Toni und Erika

Name: Rainer Diehl
Email: info@diehl-immobilien.de

Datum: Montag, 24 September, 2007 um 06:42:43
Kommentar:
Meinen "alten" Schulfreund-und-weit-darüber-hinaus Rainer nach 16 Jahren (ich schäme mich dafür) und Elisabeth während des Indian-Summers in Kanada zu besuchen war das Eine...und mit ihm gemeinsam eine Kanutour durch die Wildnis der Yukon-Territories zu machen, war das ganz Besondere an diesem Wiedersehen. Die Erlebnisse und Eindrücke dort draußen mit ihm und im Kreise einer tollen Gruppengemeinschaft, sind in meinem Kopf betoniert und zugleich auf traumhaft schönen Bildern festgehalten. Ich habe vorher nicht kiloweise Bücher darüber gelesen (bin eh keine Leseratte), sondern bewußt alles auf mich einprallen lassen. Ein wirklicher Deep Impact! Für mich Kleinstädter diese außergewöhnliche Naturvielfalt und deren Tierwelt hautnah zu erleben, bleibt unvergesslich. Ebenso auch morgens um 7.00 Uhr mit ca. 0° Crad Außentemperatur - wie mit einer "Bratpfanne vorn Kopp" - aus dem Zelt geweckt zu werden und das überwiegend sonnige und warme Wetter, mit unglaublichen Wolkenformationen, tagsüber zu genießen. Das Einzige was uns versagt blieb war ein "Meeting" mit dem Bär. Aber ER war da...denn überall waren seine noch frischen Fußab- drücke zu sehen. Bei der nächsten Tour...und die kommt ganz sicher...kommst du nicht so davon...mein lieber Teddy! Vielen Dank an Euch für alles Euer Rainer

Name: gernot

Datum: Montag, 30 Oktober, 2006 um 15:00:50
Kommentar:
Hallo, der Urlaub ist jetzt doch schon 6 Wochen her u. der Alltag hat wieder Einzug gehalten. Um so lieber denke ich dann an den Urlaub in Kanada zurueck. In aller Abgeschiedenheit den Big Salmon River runterpaddeln, keine Haueser weit u. breit, kein Handy, keine Strassen, Weisskopfseeadler, Elche, Baeren, gegrillter frisch gefangener Fisch... Ein buntes Farbenmeer dann bei der nachfolgenden Wanderung. Von der Erholung, die ein Augen schliessen u. an den Urlaub zurueckdenken bietet werde ich noch eine ganze Weile zehren koennen (u. leider auch muessen). Gernot

Name: Jan

Datum: Sonntag, 24 September, 2006 um 16:45:10
Kommentar:
Nun bin ich seit einer Woche wieder in Deutschland, nachdem ich zu Gast auf der Big Salmon River Kanu- und Indian Summer Trekking Tour war. Mein Arbeitgeber hat mich innerhalb von drei Tagen wieder auf Lichtgeschwindigkeit beschleunigt, so dass ich noch gar nicht die Zeit finden konnte, meine drei Wochen bei Euch zu verarbeiten oder auch nur entfernt zu reflektieren. Eines weiß ich aber! Meine Erwartungen wurden absolut erfüllt und in weiten Teilen übertroffen. Alles im Gästebuch gesagte zum Thema Essen (Rainer:"Och komm, einen _kleinen_ Löffel noch!!"), Camps und der generellen Vorbereitung und Durchführung der Touren durch Euch kann mit Nachdruck unterstrichen werden! Glückliche Umstände, wie das Wetter und das sich zeigende Wild, taten ihr übriges und haben diesen Urlaub perfekt gemacht. Ich komme wieder!! Grüsse in den Yukon, erholt Euch!!! -- Jan aka "Die Jacke"

Name: Christine Schulz
Email: tine1.sc@gmx.de

Datum: Montag, 18 September, 2006 um 12:47:41
Kommentar:
Hat unheimlich gut getan, unser Urlaub bei Euch. Danke für so viele umwerfend schöne Eindrücke und Erlebnisse! Alles Liebe aus Berlin, Manfred und Tine.

Name: Matthias

Datum: Montag, 17 Juli, 2006 um 11:47:02
Kommentar:
Hallo Elisabeth, hallo Rainer, die Liard River Tour war die erste "Wildnis"-Erfahrung für mich und wirkt immer noch nach. Die Tour war super vorbereitet, die Camps hatten, jedes für sich, ihr eigenes Flair. Die einfachen, aber großzügigen Gerichte waren auch ein Erlebnis, denn wo gibt es schon "Buschpizza"? Nicht zu vergessen die Tiere, die wir beobachten konnten, z.B. die Elche am Caribou Lake, die Fischotter oder der Weiskopfseeadler, einfach ein bleibendes Erlebnis. Und das Beste: Man war dabei. Ich hoffe, daß ich in zwei oder drei Jahren eine weitere Tour bei Euch machen kann. Bis denne Matthias

Name: Rainer und Jonas
Email: g.eichkater@web.de

Datum: Freitag, 28 Oktober, 2005 um 20:03:50
Kommentar:
Wie ich zu Yukon Wild gekommen bin ? 1996 habe ich im Kanumagazin einen Tourenbericht über den Big Salmon gelesen, 2002 das Geld zusammengehabt. Dann habe ich im Internet gestöbert und mit meinem Sohn bei Elisabeth u. Rainer gebucht. Im August 2003 wurde unsere kleine Gruppe auf einer phantasischen Reise durch die unberührte Natur geführt, täglich dutzende Lachse unter unseren Booten und immer gutes Essen. Auf einer Wanderung meet and greet mit Schwarzbärmama und Kind, aber Elisabeth hatte die Situation voll im Griff. Damit ich bei meinem nächsten Besuch in ein paar Jahren die gleiche tolle familiäre Atmosphäre vorfinde bitte ich darum dass weiterhin nicht jeder, der im Yukon eine Tour plant bei Yukon Wild bucht, sondern auch die Outfitter berücksichtigt werden, die ihre Kunden in großen Gruppen durch die Natur schleusen. Viele Grüße aus Detmold von Rainer und Jonas

Name: Knut Hampel
Email: k.hampel@gmx.net

Datum: Samstag, 1 Oktober, 2005 um 16:36:56
Kommentar:
Hallo Rainer,hallo Elisabeth, Ich habe mir einen alten Traum erfüllt. Eine Kanutour in der Wildnis Kanadas von Whitehorse nach Dawson.Lange habe ich darüber nachgedacht, ob ich eine geführte Tour machen möchte. Gottseidank habe ich die geführte Tour genommen und auf diese Weise viel vom Leben in der Wildnis und vom Kanufahren auf fließendem Gewässer erfahren. Außerdem habe ich, glaube ich, die Badesaison auf dem Yukon eröffnet. Kurz--Elisabeth, unser Guide, hat uns die Tour zu einem unvergeßlichen Erlebnis gemacht. Vielen Dank dafür. Ein Problem habe ich aber jetzt: Wie erkläre ich meiner Familie die nächste Kanada-Tour. Ich glaube ich erzähle so lange mit ehrlicher Begeisterung, daß meine Frau mitkommt. Meinen Sohn und seine Freundin habe ich schon überzeugt. Grüße Knut Hampel

Name: Stephan
Email: stephanklump@hotmail.com

Datum: Sonntag, 25 September, 2005 um 14:11:45
Kommentar:
Liebe(r) Elisabeth und Rainer, die erste Arbeitswoche ist bereits wieder vorbei, trotzdem bin ich noch gar nicht so richtig wieder im Alltag angekommen. Ich denke ständig an die fantastische Kanutour auf dem Big Salmon und die anschliessende Wanderwoche im Kluane Nationalpark zurück. Von der guten Organisation, der professionellen Führung, über die unendliche Weite der grandiosen Landschaft, die leuchtenden Herbstfarben, die vielen Tierbegegnungen, die aufregenden Kanustunden im Oberlauf des Big Salmon, die langen Abende am Lagerfeuer bis zur tollen Gruppe der Mitkanuten und Mitwanderer war alles absolut Spitze. Auch wenn ich vorher etwas Bedenken hatte: organisierte Tour, unbekannte Gruppe, unbekannter Guide,... – die Bedenken waren noch am ersten Tag restlos ausgeräumt und es war ein Urlaub (wie) mit guten Freunden. Ihr habt mir einen Traum erfüllt (aus dem allerdings schon viele Neue erwachsen sind). Vielen Dank dafür und bis zum nächsten Mal im Yukon! Stephan

Name: Antje Wetzer
Email: XRegenbogenX@aol.com

Datum: Samstag, 27 August, 2005 um 15:05:26
Kommentar:
Hallo Elisabeth,hallo Rainer,erst jetzt bin ich in der Lage,mich in Euer Gästebuch zu schreiben,weil die Yukontour im Juni diesen Jahres so ein großes Erlebnis für mich war,daß ich irgendwie immernoch nicht wieder richtig in die "Realität" zurückgefunden habe. Besonders unsere gemeinsame Fahrt in Deinem Boot,Elisabeth,hat mir gezeigt,daß Du viel mehr ,als nur eine zuverlässige Guidin für mich warst.....Macht weiter so,und viell....sitzen wir ja mal wieder.....in einem Boot...:-) Ich denke oft an Euch, Antje

Name: Frank Cramer
Email: frank_cramer@web.de

Datum: Samstag, 6 August, 2005 um 12:22:48
Kommentar:
Hallo Rainer, Elisabeth und Shadow! Vielen Dank nochmals für einen wunderschönen und erholsamen Urlaub. Wieder zurück in der Zivilisation merke ich erst richtig wie erholsam die Kanutour auf dem Big Salmon und das anschliessende Wandern im Kluane Nationalpark war. Viele Grüsse Frank

Name: Jan & Anja Zaha
Email: a.zaha@web.de

Datum: Donnerstag, 28 Juli, 2005 um 12:06:21
Kommentar:
Hallo Rainer & Elisabeth, schwelgen gerade in Erinnerungen, denn heute vor einem Jahr paddelten wir gemütlich über den Nisutlin. Da wussten wir noch nicht, wie anstrengend der Teslin Lake bei Gegenwind sein kann :-) !!! Wir hoffen, dass wir mit unserem Nachwuchs in spätestens drei Jahren wieder in dieser traumhaften Gegend sein dürfen. Bis dahin besuchen wir eure Seite und lesen Reiseberichte! Liebe Grüße und einen wunderschönen Sommer wünschen Jan & Anja!

Name: Oberberger Michael
Email: m.oberberger@multitest.de

Datum: Dienstag, 12 Juli, 2005 um 06:15:51
Kommentar:
Hallo Rainer, Nochmals vielen Dank für die Mühe die Du Dir gemacht hast. War ein toller Trip.Die Jungs mit den Gummistiefel waren begeistert auchmal in der Yukon News zu stehen.Auch haben wir die Bärenfell Unterhosen bekommen (schmunzel) Viele Grüße Michi und die Gummistielel Bande

Name: Reiner und Mathilde
Email: familie.schmid@t-online.de

Datum: Donnerstag, 17 März, 2005 um 22:14:02
Kommentar:
Hallo Reiner un d Elisabeth, es ist gerade mal zwei Jahre her, als wir Urlaub mit Uschi bei euch machten. Beruflich ging es auf und bergab , aber ich glaube sicher wir sehen uns wieder. Regelmäßig besuchen wir eure Seite um neues zu erfahreren. Im übrigen wie geht es Mable? Würden 8ns freuen , eine Nachricht von euch zu bekommen!!!!!!!!!!!!

Name: Silvia & Peter P. Knobel, Unterägeri/Schweiz
Email: p.knobel@knobel.ch

Datum: Mittwoch, 5 Januar, 2005 um 08:58:31
Kommentar:
Guten Tag Rainer Ich konnte es nicht lassen, wieder mal in eure Website reinzugucken und von unserem Kanutrekking mit dir zu träumen. Wunderbar! Dein 10-Jahr-Jubiläums-Special klingt wirklich verheissungsvoll. Wir beide wünschen dir alles Gute im 2005, dankbare Gäste und vor allem weiterhin gute Gesundheit. Herzliche Grüsse aus der Schweiz Silvia & Peter

Name: Martin Hochrein
Email: hochrein-martin@t-online.de

Datum: Sonntag, 26 Dezember, 2004 um 12:22:35
Kommentar:
Hallo Ihr Beiden, wir wünschen Euch noch frohe Weihnachten. Für das kommende Jahr alles Gute, Gesundheit und viele Sternstunden. Hier in good old Germany ist alles OK. Wetter - wie immer an Weihnachten - schlecht (ohne Schnee). Bei uns ist soweit alles in Ordnung, das hoffen wir natürlich auch für Euch. Ausführliche E-Mail senden wir im neuen Jahr. Alles Liebe senden Euch Martin, Claudia und Leon Hochrein

Name: Dieter Braun
Email: diebraunies@t-online.de

Datum: Montag, 1 November, 2004 um 11:34:44
Kommentar:
Hallo Elisabeth & Rainer, vielen vielen Dank für die tolle Tour auf dem Liard River, war wie immer ein echtes Wildniserlebnis und ein Yukon Abenteuer wie aus Jack Londons Büchern (naja fast). Den Liard kann ich jedem empfehlen, schon wegen dem Flug und die Abende am See. Liard Team, habe immer noch nichts von Euch gehört meldet Euch mal. Die E-Mail Adresse findet ihr HIER diebraunies@t-online.de Viele Grüße, Dieter Braun


Name: michael wiedmann
Email: michael.wiedmann@austrocontrol.at

Datum: Donnerstag, 9 September, 2004 um 09:32:46
Kommentar:
Ich möchte mich ganz herzlich bei Elisabeth für die hervorragende Organisation und Betreuung bedanken. Unsere Kanu Tour am Teslin/Yukon war wunderschön. Der Yukon Virus hat uns befallen. Das nächste Mal werden wir es mit dem Big Salmon versuchen

Name: Hans Peter
Email: hpmeyer@addcom.de

Datum: Sonntag, 5 September, 2004 um 10:40:40
Kommentar:
Big Salmon Tour die Zweite. Das war unsere unvergessliche Tour. Auch wir haben noch Waldemars "komfortable" Unterkunft am Oberlauf des Big Salmon gesehen. Dafür hielt sich die Tierwelt etwas bedeckt. Das sich die Moskitos nicht zeigten ist ja durchaus prima, aber den ein oder anderen Bären hätten wir wohl gerne gesehen. Nichts desto Trotz war es eine grandiose Tour, die uneingeschränkt empfehlenswert ist. Wenn einen der Yukon Virus erstmal gepackt hat, kommt man wieder. Nochmals vielen Dank an Rainer und Elisabeth für die ausgezeichnete Organisation und Betreuung. Viele Grüße auch an unsere Big Salmon Truppe.

Name: Jan & Anja Zaha
Email: a.zaha@web.de

Datum: Freitag, 27 August, 2004 um 11:38:35
Kommentar:
"The Spell of the Yukon" - ja, der hat uns voll erwischt. Können uns nur schwer wieder an das laute Leben in Deutschland gewöhnen! Unsere Kanutour auf dem Nisutlin, Teslin und Yukon wird für uns unvergesslich bleiben!!! Nicht zuletzt haben Rainer & Elisabeth einen großen Beitrag (Kanuverleih, Transfer & zig Tips) dazu geleistet. Also nochmal tausend Dank an euch Beide & auf ein baldiges Wiedersehen! PS: Das nächste Mal leihen wir Shadow dazu!!!

Name: Niklas und Simona (Hamburg)

Datum: Dienstag, 3 August, 2004 um 01:11:27
Kommentar:
Die erste Big Salmon Tour dieses Jahr war unsere! Und jeden Tag mindestens ein Highlight - jede Menge Hindernisse, nasse Gummistiefel, Schweizer Kochrezepte (mit Kaese),eine grossartige Tierwelt(Baeren, Elche, Biber, Moskitos, Moskitos, Moskitos...), reichlich gutes Essen, Waldemar der Schiffbruechige, Waldbrand, und..und..und. Und anschliessend noch im Kluane National Park wandern mit jeder Menge Grizzlies - aus sicherer Entfernung. Das muss man machen, es lohnt sich! Und dann mit Rainer und Elisabeth - koennen wir nur empfehlen! Gruesse an unsere Big Salmon Truppe - da war`n wir alle dabei!

Name: Gerd Zimmermann
Email: gerd.zimmermann@gviberlin.de

Datum: Mittwoch, 28 Juli, 2004 um 18:10:42
Kommentar:
Soeben vom Beaver und Steward River zurück möchte ich mich für die tolle Tour, die Rainer mit Elizabeth letztes Jahr befahren hat,bedanken. Sie wahr beeindruckend und hat einen Einblick in die absolute Wildnis versetzt. Der Big Salmon ist schon toll, aber diese Tour fährt nicht jeder und Ihr habt einigen die Möglichkeit gegeben, daran teilzunehmen. Hervor zuheben ist auch wie immer die Professionalität der Vorbereitung, die Verantwortung von Rainer uns gegenüber und natürlich der Speiseplan u.a. Italien im Yukon- Pizza. Ich wünsche Euch weiterhin viel Erfolg unf freue mich jetzt schon auf ein Wiedersehen auf einen Eurer Flüsse.

Name: Scott heiss
Email: scott.h@gmx.de

Datum: Montag, 22 März, 2004 um 17:25:33
Kommentar:
Hallo Reiner Ich hoffe Du hast dich von Deinem Urlaub in NZ gut erholt. Ich hatte noch eine recht schöne Zeit wobei es bestimmt noch 2 Wochen stark geregnet hat. Die Wanderung bei Mt "aspring" war ein hit.(dennoch) Vielleicht ist alles ausserhalb von Kanada echt zeitverschwendung. War net Dich kennengelernt zu haben- Machs gut und ich wart auf neue Bilder von Deinem Haus.

Name: Lars Schmidt
Email: lars.s@t-online.de

Datum: Samstag, 24 Januar, 2004 um 11:55:33
Kommentar:
Schöne Seite. Weiter so.

Name: Klaus Dieter Heinzel
Email: lwegbande@t-online.de

Datum: Donnerstag, 22 Januar, 2004 um 20:06:01
Kommentar:
Hallo Rainer, viele Grüsse aus Niederdorfelden (Hessen/Deutschland) von deinem ehmaligen Schulkollegen, der eure web-Seite heute gefunden hat. Tolle Seite und Bilder! Viele Grüsse aus old germany

Name: Norbert Esser
Email: norbert.esser@tiscali.de

Datum: Mittwoch, 7 Januar, 2004 um 18:58:04
Kommentar:
Naturerlebnis der Spitzenklasse: Wer Interesse an der Natur hat, dem sei wärmtes eine Kanu- und oder Wandertour mit Rainer und Elisabeth empfohlen. Sehr angenehme Guides mit viel Erfahrung im Umgang mit der Natur und Land und Leute. Ich selber habe Ende August 2003 die Kanutour "Big Salmon" mit anschliessenden Wandertagen am "Kluane-NP" teilgenommen. Ich bin heute noch total begeistert. Angefangen von der Web-Site, Reisevorbereitung, Betreuung vor Ort, Tourverlauf, Kontakte nach der Reise, alles Optimal. Die Naturerlebnisse waren einmalig und bei den Kochkünsten von Rainer und Elisabeth ist ein Abnehmen unmöglich.

Name: Ingrid und Klaus Rothenburger
Email: hipporothenburger@surfeu.de

Datum: Samstag, 6 September, 2003 um 15:47:51
Kommentar:
Hallo hier aus Erzhausen, habe mal kurz bei Euch reingeschaut, ob es in Sachen Blockhausbau etwas Neues gibt ?! Wollte mich eigentlich auch noch ausführlicher melden, aber momentan geht es etwas drunter und drüber in Sachen "new Job". Habe doch wieder etwas in der Bank gefunden und hoffe es geht jetzt erstmal wieder ein paar Jahre weiter...Somit ist auch ein Urlaub wieder bei Euch in greifbare Nähe gerückt. Die Frage stellt sich natürlich wieder für Klaus "Wer macht mit ?" Ihr wisst, dass aufgeschoben nicht auch aufgehoben bedeutet und der Yukon hat es uns ja auch angetan. Nachdem ganzen Ärger, vom letzten Jahr Nov.- bis jetzt, wäre natürlich der Urlaub bei Euch die beste Entspannung. Na schauen wir mal. Ich hoffe Ihr hattet eine tolle Saison mit vielen, vielen Touren...Hattet Ihr Waldbrände oder seit Ihr verschont geblieben? Hier in Europa war der Teufel los und ab und zu hat man sich wie in den Tropen gefühlt. Seit Ihr schon wieder auf Elchjagd oder was habt Ihr sonst so geplant ? Wie gesagt melde mich bald mal ausführlicher. Bis dahin drücken wir Euch ganz herzlich in Gedanken ganz herzlich und passt auf Euch auf ! Ingrid und Klaus

Name: Götz Harald
Email: mammut56@t-online.de

Datum: Freitag, 8 August, 2003 um 21:43:59
Kommentar:
Eine Tolle Seite,Freunde von mir sind gerade in Whitewater unterwegs. Könnte sein Ich werde da auch mal vorbeischauen!! Weiter so Klasse Berichte und Bilder.

Name: Martin Schmitt
Email: newsletter@jidaw.com

Datum: Samstag, 2 August, 2003 um 15:08:38
Kommentar:
Respekt! Eure Seite hat mich auf den Geschmack nach Freiheit und Abenteuern gebracht ;-)

Name: Stefan Wallenberger
Email: info@ContinentalTrustBank.net

Datum: Donnerstag, 17 Juli, 2003 um 15:40:10
Kommentar:
Schöne Seiten!!! Freue mich schon auf den Sommer in Kanada!!! Bin schon lang ein grosser Yukon Fan!!

Name: von Rickenbach Urs
Email: ursvonrickenbach@bluewin.ch

Datum: Dienstag, 1 Juli, 2003 um 16:22:10
Kommentar:
Hallo Rainer und Elisabeth Wollte mal wieder sehen, wie weit ihr an eurem Haus seit. Wenn alles nach unseren Wünschen geht (Landerwerb) haben wir vielleicht in 1 oder 2 Jahren auch ein Eigenheim. Andernfalls verbrauchen wir dann halt das angesparte Geld im Yukon, oder zumindest einen Teil davon! Gruss Urs u. Andrea

Name: Mathilde und Reiner

Datum: Montag, 10 März, 2003 um 01:58:22
Kommentar:
Yukon im Winter Hallo Ihr Beiden, Yukon im Winter das ist wirklich der Hit, denn, Ihr Zwei haltet einen wirklich fit. Ob Schneeschuh-wandern über zugefrohrene Flussläufe, Ski-doo-fahren auf verschneite Pässe, oder einer Schlittenhundetoure mit Chris durch die bezaubernde Bergwelt des Yukon. Das ist ein Erlebniss!!!!! Begleitet von der Gemütlichkeit in der Cabin am warmen Ofen zu sitzen, und nach einem Ausflug sich zu wärmen. Nicht zu vergessen, von Elisabeth köstlich bekocht zu werden! Einen treuen Freund darf ich nicht vergessen, es ist "Shadow" mit seinen leuchtend blauen Augen! Liebe Grüße auch an Branda und Terry! Man sieht sich !!!!!!!!!!!!!!!!!! Tschau bis bald Mathilde und R"e"iner

Name: Jürgen Ehrenberg
Email: Juergen.E@t-online.de

Datum: Dienstag, 24 Dezember, 2002 um 15:24:41
Kommentar:
Hallo Elisabeth, hallo Rainer. Vielen Dank für die Weihnachtskarte. Ich wünsche euch auch ein schönes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch. Bis dann. Jürgen

Name: Ernst Albert
Email: i.e.Albert@t-online.de

Datum: Mittwoch, 18 Dezember, 2002 um 10:43:12
Kommentar:
Hallo, Elisabeth und Reiner Bei unserem Schmuddelwetter kamm ich es kaum glauben, dass ich vor ein paar Monaten mit Reiner auf dem Liard war. Vielen Dank für die unvergessliche Tour; besonders die ersten Tage am Cariboolake mit den vielen Elchen, guten Fischen und Biebern waren eine Klasse für sich. Der Bach am Anfang recht anspruchsvoll, aber sehr schön und beeindruckend;die Natur grandios. Verpflegung, Material, Wetter und Stimmung waren Spitze;es entstand der Eindruck, keine Tour gegen Geld, sondern eine Tour mit Freunden - so habe ich es jedenfalls empfunden. Kann Euch nur bestens weiterempfehlen! Die Versuchung wiederzukommen ist riesen groß, denn einmal mit Reiner unterwegs gewesen ist ansteckend - Toller Virus! Viele Grüße Ernst

Name: Peter aus Tagish/Yukon
Email: petehub@lycos.com

Datum: Montag, 16 Dezember, 2002 um 21:42:16
Kommentar:
Ich fuehle mich mit unsrer "Southern Lakes Cabin" bei Euch beiden gut vertreten und muss sagen dass es mir grad recht viel Spass gemacht hat mit fachmaennischem Blick Dir Rainer, beim Blockhausbau "ueber die Schulter" zu schauen. Tolle Idee mal den ganzen langen (hoffentlich nicht zu langen fuer Euch) Prozess des loghouse-baus mal in der website darzustellen. Ganz liebe Gruesse von south of town Peter

Name: Günther,Hans,Charly,Rudi und George aus Niederbayern
Email: Günther.Lex@Dresdner-Bank.com

Datum: Montag, 25 November, 2002 um 12:50:58
Kommentar:
Hallo Elisabeth und Rainer, vielen Dank für die Newsletter. Wir freuen uns schon den Baufortschritt der Blockhütte übers Internet mitzuerleben.Nochmals auf diesem Weg Danke für die super Indian Summer Kanu,Trekking und Reittour. Wir kommen wieder !!!

Name: Olli

Datum: Dienstag, 29 Oktober, 2002 um 17:20:14
Kommentar:
Geile Website!!

Name: Thomas
Email: Th.Buerger@t-online.de

Datum: Montag, 23 September, 2002 um 13:18:46
Kommentar:
Hallo Elisabeth und Rainer, jetzt habe ich mich von der Zeitverschiebung und den Anstrengungen der Reise erholt und möchte mich für eine wunderbare Tour bedanken. Jetzt erst bemerke ich, wie sehr mich diese Tour, die großen, stillen Landschaften und die Farben des Indian Summer beeindruckt haben. Ausgeschlafen und die Anstrengungen vergesssen spüre ich eine tiefe und nachhaltige Erholung, wie sie ein Faulenzerurlaub kaum bieten kann. Euch wünsche ich eine ruhige Wintersaison und gute Fortschritte auf der Baustelle. Gruß Thomas

Name: Ossi
Email: ob@home24.de

Datum: Sonntag, 25 August, 2002 um 12:23:46
Kommentar:
Tolle Reiseseite - Weiter so!

Name: Christian Weber

Datum: Samstag, 24 August, 2002 um 10:38:16
Kommentar:
Danke für die tolle Unterstützung bei der Planung und Durchführung unserer Kanutour! Das von Euch geliehene Material war erstklassig! Der Transport hat 1a geklappt! Jederzeit wieder! Christian

Name: Spunki, (Thorsten Spunkatti)
Email: spunki@yahoo.de

Datum: Sonntag, 28 Juli, 2002 um 17:53:27
Kommentar:
Super Website!!! Macht weiter so! Den Eintragungen im Gästebuch zu Folge scheinen Eure Touren genauso Klasse zu sein ... Würde nächstes Jahr gerne eine Tour auf den Yukon machen und werde mich deshalb im Herbst noch einmal melden. Ciao Spunki

Name: Jürgen Ehrenberg
Email: Juergen.E@t-online.de

Datum: Freitag, 26 Juli, 2002 um 16:27:39
Kommentar:
Hallo Elisabeth, hallo Rainer, ich kann nicht glauben, dass diese herrliche Tour auf dem Liard schon wieder vorbei ist. Nochmals herzlichen Dank für 14 unvergessliche Tage. Neben den einmaligen Naturerlebnissen, hat mich besonders die üppige, leckere und abwechselungsreiche Verpflegung überrascht. Viele Grüße in den Yukon und bis bald. Jürgen

Name: Kerstin, Markus,Sebastian und Jörg Hempel
Email: HJHempel@aol.com

Datum: Donnerstag, 18 Juli, 2002 um 17:56:27
Kommentar:
Ein Traum ging in Erfüllung. Eine Kanutour von Johnnson`s Crossing über den Teslin River bis Hootalinqua und dann auf dem Yukon bis Dawson City. Mit Elisabeth als Guide, haben wir Narur pur erlebt, Elche und Bären gesehen und viel über das Leben hier, und die Geschichte des Yukon gelernt. Elisabeth und Rainer haben uns, mit ihrer induviduellen Begleitung der Tour, ihrer Verbundenheit zur Natur und ihrer Herzlichkeit, ihre Heimat den Yukon sehr, sehr nahe gebracht. ACHTUNG der Yukon macht süchtig- schon beim ersten mal! Danke für die schöne Zeit. Viele liebe Grüße- das Sachsenteam

Name: Edith Weber
Email: s-webers@t-online.de

Datum: Mittwoch, 17 Juli, 2002 um 18:34:52
Kommentar:
Hi Elisabeth, nachdem ich Deine e-mail-Adresse verschlampt habe, auch diesem Wege ganz liebe Grüße. Robert und ich denken oft an die Tour mit Dir und freuen uns über die Bilder und die damit verbundenen Erinnerungen. Wir würden uns freuen, wenn Du Dich mal unter unseren neuen mail-adresse melden würdest. Mach's gut und denk immer dran "beware of the bear" Edith

Name: Ralf Scoppert

Datum: Dienstag, 26 Februar, 2002 um 13:00:02
Kommentar:

Schöne Seiten!!! Freue mich schon auf den Sommer in Kanada!!!

Name: Angelika Wilkes
Email: Wilkes-Clan@gmx.de

Datum: Sonntag, 13 Januar, 2002 um 21:49:37
Kommentar:
Viele liebe Grüße von der schreibfaulen Angelika. Mein Mann und ich träumen von einem Urlaub bei Euch. Werden es vielleicht leider erst 2004 schaffen.Bis dahin wünschen wir Euch alles Gute und ausgebuchte Touren!!! Melden uns noch mal Tschüß, Hans und Angelika (Gruß auch von Katja)

Name: Ernst Ertel
Email: Fahrschule-LudwigundErtel@t-online.de

Datum: Montag, 31 Dezember, 2001 um 17:09:19
Kommentar:
Hallo ihr beiden! Super Internetseite!! Ich war schon öfter im Yukon-T. und Alaska. Letztes Jahr im Aug.Kanutour von Whitehorse nach Dowson. Hätte ich früher Eure Adresse gehabt,hätte ich Kanu und Transfer nach Carmarks bei Euch gebucht. Im Juni-Juli 2002 komme ich nach Whitehorse, will den Chilkoot-Paß machen, und anschließend mit dem Kanu vom Crater Lake nach Whitehorse. Melde mich demnächst nochmal.

Name: Franziska

Datum: Freitag, 14 Dezember, 2001 um 20:18:15
Kommentar:
Die Seite ist echt gut...Kompliment!!!

Name: Marko Böttger
Email: info@marko-boettger.de

Datum: Sonntag, 25 November, 2001 um 16:01:34
Kommentar:
Hallo Rainer, der Sommer ist vorbei und die dunklen, feuchtkalten Tage bestimmen leider schon längst das Wetter hier in Deutschland. Unglaublich, daß es schon wieder vier Monate her sein soll, als wir auf dem Liard River unterwegs waren und ich das größte Elchspektabel meines Lebens erleben durfte. Als ich in meinem Freundeskreis die Bilder gezeigt habe, und Ihnen von den 7 Elchen am ersten Tag, den zehn am zweiten Tag und den zwei am dritten Tag erzäahlt habe, wollten sie mir das natürlich nicht so recht glauben und meinten, ich käme hier gewiß mit Fotomontagen an. Für alle die es auch zukünftig nicht glauben wollen, werde ich unter http://www.marko-boettger.de über meine Fly-In-Tour mit Yukon Wild einen Reisebericht hinterlegen. Und die Fotos als Beweistücke natürlich auch - ist ja klar! Es war eine wunderschöne Zeit mit Dir, Billy und Shadow im Yukon und ich freue mich schon darauf Euch nächstes Jahr wieder zu besuchen. Für alle die sich unschlüssig sind - der Kanada, der Yukon insbesondere und die Tour mit Rainer und/oder Elisabeth sind absolut eine Reise wert. Im Gegensatz zu den Touren mit den großen Anbietern der Branche (habe ich leider auch schon durch) legt man hier noch wirklich Wert auf Individualismus. Das merkt man schnell an der Gruppenstärke und am individuellen Einsatz zweier Menschen denen man anmerkt, daß sie Ihre Heimat wirklich lieben ... Viele Grüße - Euer Marko

Name: Wolfgang Rammensee
Email: WRammensee@t-online.de

Datum: Dienstag, 23 Oktober, 2001 um 22:32:53
Kommentar:

Liebe Elisabeth, lieber Rainer, Euer Newsletter hat mich daran erinnert, daß ich mich ins Gästebuch eintragen sollte. Weil ich aber viel lieber von den unvergeßlich schönen Tagen am Big Salmon träume als den Computer zu füttern, hat`s bis jetzt gedauert.Rainer, dir danke ich für die äußerst kompetente und sympathische Einführung in den Fluß, und Elisabeth für die herrlichen Fahrten zum Quiet Lake und von Carmacks zurück. Das Ding mit dem mitten im Yukon treibenden Schwarzbären hast du wirklich toll hingekriegt! Daß Ihr die Blockhütte von Elke und Peter in Euer Programm aufgenommen habt, find ich super, uns hat es dort sehr gut gefallen. Tschüß und Alles Gute für den Yukon-Winter...Wolfgang

Name: Susanne Külbs
Email: susanne.kuelbs@ao-asif.ch

Datum: Donnerstag, 6 September, 2001 um 10:23:01
Kommentar:
Liebe Elisabeth und Rainer War mal eben wieder auf Eurer Hompage um mein Heimweh etwas zu mildern. Es ist immer ein grosser Genuss bei Euch zu "surfen".Diese Page ist super aufgemacht und sehr informativ. Auf diesem Wege möchte ich mich nochmals ganz herzlich für den wunderbaren Trip den ich mit Euch diesen Sommer verbringen durfte, bedanken. Diese tiefen Eindrücke und Erlebnisse in dieser grandiosen, einmaligen Natur, das muss man erleben. Und wenn man noch mit so kompetenten, lieben Menschen wie Euch unterwegs ist, ist es umso grösser. Ich kann nicht sagen welche Eindrücke tiefer waren, reiten mit Dir Elisabeth,im fantastischen Kluane Park mit Grizzlibeobachtungen, oder Kanufahren mit Dir Rainer, auf dem Mc Questen River mit Wolfsbegegnungen, nein, es waren einfach ganz tiefe unvergessliche Erlebnisse. Macht weiter so, ich kann Euch nur wärmstens weiter empfehlen. Bis zum nächsten mal, herzlichst, der grosse Heimweh Yukon Fan, Susanne Külbs aus Davos(Schweiz)

Name: Dieter Braun
Email: dieter_braun@hp.com

Datum: Donnerstag, 23 August, 2001 um 15:08:48
Kommentar:
Hallo, wie man sieht wird die Liste der Elisabeth und Rainer Anhänger immer größer. Es ist aber auch echt toll bei Euch und die Kommentare bestätigen das ja wohl auch dauernt. Vielleicht treffen wir ja mal welche die hier so net schreiben. Bis bald im Yukon. Euer, Dieter

Name: Roland Rauch
Email: megarauchi@gmx.de

Datum: Dienstag, 14 August, 2001 um 21:40:51
Kommentar:
Hallo Elisabeth, Eure Internetseite gefaellt mir gut,moechte allen sagen die vorhaben in den Yukon zu Reisen am besten ihr macht es mit Yukon Wild Ltd.den dies war die beste und freundlichste Erfahrung die ich je gemacht habe.Vielen dank nochmal fuer die Gastfreundschaft und die gute zusammen arbeit im Camp. Auf ein Wiedersehen Roland und Andi

Name: Peter Haenni
Email: peter_haenni@dialog.com

Datum: Montag, 13 August, 2001 um 08:17:56
Kommentar:
Hallo Elisabeth und Rainer, gratuliere zu Eurer Web-Seite, wirklich ganz hervorragend !! Ja nun ziehts mich halt wieder hin zum Yukon...... versuche naechstes Jahr doch wieder mal rueber zu kommen. Seht Ihr Koebi und Brigitte noch ab und zu...??, oder auch Beat und Eva ?? Nochmals ganz herzlichen Gruss und alles Gute..... Peter

Name: Bernd Hoffmann
Email: behoffmann@web.de

Datum: Mittwoch, 25 Juli, 2001 um 21:04:22
Kommentar:
Hallo, Rainer und Elisabeth, ich hoffe, dass man sich auch schon ins Gästebuch eintragen darf obwohl man noch nicht gereist ist. Neben Eurer guten Betreuung war uns die super gemachte Homepage eine sehr gute Hilfe zur Vorbereitung unserer Reise. Am 30.08.01 ist es soweit, dass wir uns endlich einmal persönlich kennenlernen. Die vielen netten Einträge und Empfehlungen in Eurem Gästebuch hat uns die Entscheidung für die Cabin am Kluane Nationalpark leicht gemacht. Wir freuen uns auf den Urlaub. Bernd Hoffmann

Name: Reinhard und Brigitte
Email:

Datum: Mittwoch, 18 Juli, 2001 um 13:13:06
Kommentar:
Hallo Rainer,Elisabeth und Shadow! Herzlichen Dank für die gute Betreuung und Führung am Teslin und Yukon(Juni/Juli 2001). Wir können diese Tour für alle die gerne in der Natur und abseits der Zivilisation unterwegs sind nur wärmstens empfehlen! Vielleicht wird's nächstes Mal der Big Salmon. Liebe Grüße aus Österreich Reinhard und Brigitte

Name: Marko Böttger
Email: info@marko-boettger.de

Datum: Freitag, 22 Juni, 2001 um 15:52:17
Kommentar:
Nur noch wenige Tage und dann geht es endlich wieder in den Yukon. Ich freue mich schon auf eine Tour mit Euch. Endlich wieder auf dem Fluß sein, die Ruhe geniessen und lange Nächte am Lagerfeuer ...

Name: Aloys
Email: Trek0609@aol.com

Datum: Montag, 30 April, 2001 um 20:31:02
Kommentar:
Hi, Eure Homepage weckt in mir wieder Fernweh. War bisher mehrmals in Schwedisch-Lappland. Aber Alaska und Yukon ist für mich das Highlight. Werde heute Abend alles aus Eurer Homepage studieren. Hi Hi nach Whitehorse Aloys

Name: Nico
Email: info@bibermexx.com

Datum: Samstag, 10 März, 2001 um 19:58:31
Kommentar:
Hallo Rainer, vielen Dank für deine E-mail, auch ich wünsche euch weiterhin viel Erfolg mit der ausgezeichneten Webseite, die ihr hier habt. Ich schaue gerne oft vorbei. Bis bald, Nico

Name: Heike Seminola
Email: hanfeldseminola@aol.com

Datum: Samstag, 10 März, 2001 um 16:25:35
Kommentar:
Hallo, sehr schöne Seiten,gefallen mir sehr gut. Gruß Heike

Name: reingard und Silvie
Email: regca55@hotmail.com

Datum: Sonntag, 4 März, 2001 um 09:34:08
Kommentar:
Liebe Elisabeth, lieber reiner! Wir denken gerne an die zeit mit den Booten auf dem Yukon zurück und werden wahrscheinlich dieses Jahr wieder in den Norden aufbrechen. Sollten wir wieder kanu fahren oder gar eine Hütte brauchen melden wir uns nochmal. Ansonsten hoffen wir es geht euch beiden gut und ihr seid immer noch voller Elan! Alles Liebe reingard und Silvia (Whitehorse-Dawson 1997)

Name: richard.bierbaum
Email: richard.bierbaum@epost.de

Datum: Samstag, 24 Februar, 2001 um 19:14:13
Kommentar:
eure seiten sind super es grüssen die schlittenhunde aus cuxhaven vom auehof............

Name: Helmut Springer
Email: yukonhelmut@t-online.de

Datum: Samstag, 6 Januar, 2001 um 17:23:57
Kommentar:
Hallo, sehr schöne und interessante Homepage über Kanutouren im Yukon, bin selber immer mit dem Kanu in Alaska unterwegs. Macht Ihr auch den South Mc Milian River ? Vielleicht könnt Ihr auch einen Blick auf meine Homepage werfen. http://www.yukonhelmut.de/Bear/bear.htm Melde mich auch nochmals bei Euch, den ich hätte noch ein paar Fragen. Gruss Helmut

Name: Katja Hübner
Email: Katja.Huebner@evlka.de

Datum: Donnerstag, 4 Januar, 2001 um 10:38:33
Kommentar:
Hallo Elisabeth, Rainer und natürlich der süße (mit Dreck werfende) Shadow. Eure neue Homepage habe ich schon einige Male besucht, fand aber erst jetzt Zeit mich ins Gästebuch einzutragen. 2002 soll es endlich wieder so weit sein. Dann müßt ihr mich wieder ertragen. Wäre toll, wenn wir eine ähnliche Tour wie die Kluane-Kombi unternehmen könnten. Bis dahin wünsche ich euch alles erdenklich Gute Voller Sehnsucht Katja

Name: geiger
Email: mailto:mainhattan%20v2parts@t-online.de

Datum: Freitag, 15 Dezember, 2000 um 09:54:01
Kommentar:
was soll man schreiben.......man muss es einfach erlebt haben!! es war einfach "GEIL" !!!!!!!!!

Name: Ingrid und Klaus Rothneburger
Email: ingrid.rothenburger@db.com

Datum: Dienstag, 12 Dezember, 2000 um 15:15:14
Kommentar:
Hallo Ihr Lieben, endlich habe ich die Zeit gefunden Euren wunderschönen Internetauftritt zu bewundern. Wie immer, wenn die Erinnerungen an Euch und den Yukon wachgerufen werden, möchten Klaus und ich, sofort die Koffer bzw. den Rucksack packen. Wieder und wieder werden Bilder und der bzw. die Videofilme angeschaut und die Sehnsucht wächst. Aber die Zeit spricht für sich,noch ein paar Monate und die ersten Vorbereitungen werden in Angriff genommen. 2002 - Achtung die Erzhäuser kommen! Bis dahin werden wir uns über e-mail melden. Liebe Grüße and have special Christmas Time !!!

Name: Petra Fiedler
Email: Petra@Fiedelzwerg.de

Datum: Freitag, 17 November, 2000 um 17:07:46
Kommentar:
Hallihallo Elisabeth, Rainer, Shadow und Amigo! Eure Homepage ist inzwischen ja richtig toll geworden und erinnert mich an die beiden wunderschönen Urlaube, die ich in Alaska und im Yukon bei/mit Euch erlebt habe. Ja ja, wer einmal da war, kommt immer wieder :-) Ganz herzliche Grüsse aus dem fernen Germany Petri

Name: Beate und Dieter Braun
Email: dieter_braun@hp.com

Datum: Mittwoch, 15 November, 2000 um 12:35:26
Kommentar:
Hallo Elisabeth, hallo Rainer, viele Grüße aus dem fernen Hessen. Es ist schön Euch auf diesem Weg für die, bis jetzt, beiden Touren die ich mit Euch unternommen habe zu danken. Es wird für mich immer ein unvergessenes Erlebnis bleiben wie wir die Natur des Yukons, das Leben der Wilden Tiere (Elche, Bär, Wolfsgeheul, Biber, Adler, usw.), die Ruhe, das Plätschern der Flüsse und die einmalige Lagerfeuer Romantik genossen haben. In kleinen Gruppen und mit erstklassigem Guide, der es versteht einem die Wildnis und das Land unverfälscht beizubringen. Eben Yukon-Wild. Die Kanu Tour auf dem Mc. Questen River, die wir zuletzt unternommen haben, war für mich einer der Höhepunkte meines Traveler Lebens, und daran habt ihr durch zuverlässige Planung, sehr gute Durchführung, und nicht zuletzt freundschaftliche und immer vertrauensvolle Betreuung beigetragen. Zwei Reisen mit dem Kanu und beide ein uneingeschränkter Erfolg, Ihr seit eine Echte Empfehlung. Bis bald bei weiteren Touren im Yukon!! Liebe Grüße, Beate und Dieter Braun

Name: Peter und Johanna
Email: j.kienreich@gmx.at

Datum: Sonntag, 12 November, 2000 um 13:44:24
Kommentar:
Hallo ihr Lieben! Voll Sehnsucht denken wir an den wunderschönen Sommerurlaub 2000 am Big Salmon Lake zurück. Wir haben noch immer den Geschmack unserer selbst gefangenen Seeforellen im Mund und spüren noch förmlich die 1000 Stiche der unzähligen Territorium - Birds! (Moskitos) Wir sehen uns ganz bestimmt wieder! Eure Webside ist ganz super!

Name: Torsten
Email: Torsten.Enders@t-online.de

Datum: Freitag, 10 November, 2000 um 23:58:57
Kommentar:
Hallo! Eine sehr interessante Page! War selbst schon mit dem Kanu auf dem Yukon und konnte diese einmalige Landschaft erleben! Einen Reisebericht finden Interessenten unter: http://www.torsten.enders.net Viele Grüsse an alle Leser....... Torsten

Name: Erik Forster
Email: erik.forster@medizin.uni-ulm.de

Datum: Freitag, 10 November, 2000 um 08:35:47
Kommentar:
Liebe Elisabeth, lieber Rainer und hallo Shadow! Da habt Ihr in sehr kurzer Zeit ja viele "Danke schoen's" in Euer neues Gaestebuch bekommen. Da muss ich natuerlich gleich auch eines (nach-)eintragen. Fuer alle, die mich nicht kennen: Ich bin derjenige, der nicht ueber Internet buchen wollte... wenn irgendjemand mal in dieses Gaestebuch stolpert, der sich noch nicht schluessig ist, ob man bei diesen "wildfremden" Leuten buchen kann, soll er bitte mich kontaktieren!!!! Vielen Dank und viele liebe Gruesse, Erik

Name: Auch der Hubert vom Bodensee ist dabei
Email: Rainer du hast sie ja

Datum: Donnerstag, 9 November, 2000 um 20:45:52
Kommentar:
Hallo Rainer, hallo Elisabeth, über euren Geburtstagsgruß hab ich mich riesig gefreut.Es ist doch was Besonderes, im Yukon gute Freunde zu wissen. In Gedanken bin ich täglich bei euch. Erfriert mir nicht in diesem Winter, denn ich brauch euch noch.

Name: Angelika und Detlef Kunde
Email: dkunde6375@aol.com

Datum: Donnerstag, 9 November, 2000 um 20:32:08
Kommentar:
Vielen Dank für die prima geplanten Touren, die wir mit Euch gemacht haben. Die nächsten Touren sind bereits wieder in Planung. Viele Grüße

Name: Maria und Hans Unterweger
Email: a8609960@unet.univie.ac.at

Datum: Montag, 6 November, 2000 um 18:53:08
Kommentar:
Hallo! Denken oft an die schöne, abenteuerliche Zeit mit Euch zurück! Hoffen auf ein baldiges Wiedersehen! Gruss, Maria und Hans

Name: Die Hochreins

Datum: Sonntag, 5 November, 2000 um 21:43:38
Kommentar:
Hi Ihr zwei süssen!!!! Scheinbar sind wir die Zweiten, die sich in euer Gästebuch eintragen,das gefällt uns sehr gut . Vielleicht sehen wir uns 2002 bei euch in alter Frische . Bis dann die Hochrein´s PS: wir denken oft an Euch

Name: Marko Boettger
Email: m.boettger@e-com4you.de

Datum: Samstag, 4 November, 2000 um 18:11:30
Kommentar:
Freue mich als erster in Euer neues Gästebuch schreiben zu dürfen und wünsche Euch einen erfolgreichen Winter. Denke gerne sehnsüchtig an die wunderschönen Tage im Yukon zurück ... (seufz)

 yuklogo2.gif (1726 Byte)